Die Wirkung des Trainings:

Der angestrebte Effekt ist bereits nach wenigen Wochen zu erkennen, wenn nur eine Stunde pro Woche trainiert wird. Um eine Überforderung des Gehirns zu vermeiden, sollte aber auch nicht länger als maximal eine Stunde am Stück trainieren.

Allgemein

  • Emotionale Stressreduzierung mit körperlicher Entspannung
  • Verbesserung der Konzentration und erhöhte Aufnahmekapazität
  • Verbesserung der psychischen und physischen Leistungsfähigkeit
  • Reduktion der Fehlerquote
  • Steigerung des Selbstbewußtseinsund des selbständigen Arbeitens

Im Sport

  • Erhebliche Reduktion des Energie und Kraftaufwands
  • Zunahme der räumlichen Wahrnehmung und der Orientierung
  • Reduktion von Kompensationsbewegungen
  • Elegantere und harmonischere Ausführung von schwierigen Bewegungsabläufen
  • Verbesserung der Gleichgewichtsfähigkeit
  • Steigerung der Auge-Hand- und der Auge-Bein-Koordination

In der Schule

  • Der Lösungsweg von Aufgaben wird übersichtlicher
  • Umsetzen von Textaufgaben in eine Rechnung fällt leichter
  • Das Lernen fällt leichter und Gelerntes wird schneller abgerufen
  • Lesen, Rechtschreibung und die Konzentration verbessert sich

Im Beruf

  • Wechsel von einer Arbeit auf einen plötzlichen Telefonanruf und zurück fällt leichter
  • Zusammenhänge in Besprechungen werden schneller erkannt
  • die berufliche Richtung und nötige Wechsel werden erkannt und Ziele schneller erreicht
  • Schreiben und trotzdem den Gesprächsfaden zu behalten, ist einfacher
  • Erhöhung der visuellen Wahrnehmung und Aufmerksamkeit
  • Erhöhung der "geistigen" Weitsichtigkeitdurch mehr bewußte Wahrnehmung

Life Kinetik  ist eine Marke der Cinderella GmbH, mehr Informationen unter:

www.lifekinetik.de

Regine Wunsch

Life Kinetik Trainerin

regine.wunsch@gmx.de

 

Rufen Sie einfach an unter

Tel.: 0212 88140032

 

oder eine WhatsApp an

Mobil:   0178 21 23 251

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Denken ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man damit aufhört, treibt man zurück.

    Wahrnehmung

+ Gehirnjogging

+ Bewegung

= mehr Leistung